Endlich richtig frei sein.

Natürlich weißt Du längst, dass Osteopathie nach dem Urteil aus Düsseldorf nur von Heilpraktikern erbracht werden darf. Ist das fair? Vielleicht nicht. Wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir Dich so schnell und leicht wie möglich zum Heilpraktiker machen.

5

Monate

6

Wochenstunden

140

Unterrichtsstunden

10

Teilnehmer max.

Ein Urteil als Chance?

Du hast eine aufwendige Ausbildung hinter Dich gebracht. Eine umfangreiche Prüfung bestanden. Erfahrung gesammelt. Patienten behandelt und geholfen. Und nun?

Der Gesetzgeber stellt Dich vor die Wahl, entweder Deine Leistungen – man muss es so nennen – illegal anzubieten oder als Heilpraktiker Dein eigener Herr und unangreifbar zu sein.

Von wegen Delegationsverfahren!

Mit Deinem Wissen bist Du nun wirklich mehr als jemand, der anderen zuarbeitet. Die Entscheidung, als Osteopath den Heilpraktiker draufzusatteln ist viel mehr als ein rechtliches Erfordernis. Du gewinnst auf vielen Ebenen!

Unabhängigkeit

Unabhängigkeit

Du darfst Deine Patienten selbst diagnostizieren und in Eigenregie behandeln. Du bist nicht mehr auf zuweisende Ärzte angewiesen, sondern profitierst von Deinem guten Ruf.
Attraktivere Praxis

Attraktivere Praxis

Du willst in Deiner Osteopathiepraxis nicht-manuelle Therapieformen anbieten und noch besser für Deine Patienten da sein? So wenig Grenzen wurden Dir selten gesetzt
Abrechnung

Abrechnung

Dir steht die GebüH offen, um umsatzsteuerfrei Deine Leistungen abzurechnen – auch gegenüber den privaten Krankenversicherungen.

Und das erwartet Dich.

Als Profis in der Fortbildung zum Heilpraktiker haben wir Monate lang darüber gebrütet, wie die beste Vorbereitung auf die Prüfung sein muss. Sie muss Dir zeigen, was Du wissen musst, gut in Deinen Alltag integrierbar sein, ganz in Deiner Nähe – und natürlich bezahlbar.

Was Hänschen schon weiß…

…kann Hans kurz machen. Wir wissen, dass Du schon eine ganze Menge an Wissen mitbringst. Darum haben wir herausgearbeitet, welche Aspekte für Osteopathen wie Dich besonders wichtig sind.

Hier kommt Dein Stundenplan.

Welche Themen kommen nun konkret auf Dich zu? Hier findest Du den ganzen Lehrplan. Wenn wir die Stunden rund um die Uhr geben würden, dann wärest Du in unter sechs Tagen  bereit für die Prüfung. Aber natürlich geht das nicht so leicht. Darum machen wir das Schritt für Schritt. Woche für Woche.

TageUnterrichsstunden
Bewegungsapparat, Orthopädie & Rheumatologie16
Herz-Kreislauf-System/Kardiologie212
Atmungssystem/Pulmologie16
Blut/Lymphe/Immunsystem /Hämatologie16
Magen-Darm-Trakt/Gastroenterologie212
Nieren/Nephrologie-Urologie16
Hormonsystem/Endokrinologie212
Nervensystem/Neurologie16
Sinnesorgane0,53
Fortpflanzungsorgane/Gynäkologie/Andrologie0,53
Psychologie/Psychiatrie16
IfSG, Gesetzeskunde, Hygiene424
Pharmakologie0,53
Differentialdiagnostik/Untersuchungsverfahren0,53
Anamnese/Untersuchungstechniken0,53
Hygiene0,53
Notfälle in der Praxis16
Prüfungsvorbereitung intensiv3,520
Summe Tage & Stunden23,5140

Prüfungsvorbereitung

Natürlich ist die Prüfung erst einmal die größte Hürde. Nicht nur viel Wissen ist nötig, auch der Umgang mit der Prüfungssituation soll Dir leicht fallen. Darum gibt es eine intensive Vorbereitung, Tipps und Kniffe für die schriftliche und mündliche Prüfung.

Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker für Osteopathen

Das ist noch lange nicht alles

Lernraum

Zu Hause zu laut? Zu viel Ablenkung? Wir haben einen extra Raum für alle, die Ruhe wollen.

Insider-Bonus!

Bei unserer Intensiv-Vorbereitung vor der Prüfung packt ein Insider aus, worauf es in der Prüfung wirklich ankommt.

Küche

Auf der Party sitzen alle in der Küche. Auch wir haben einen gemütlichen Raum zum klönen, lernen und essen.

NEUGIERIG? UNENTSCHLOSSEN? Wusstest Du, dass Du an jedem Dienstag unseren Info-Abend besuchen und Dich bei uns umschauen kannst?

…das alles überraschend bezahlbar.

  • SCIOS Osteo

    • 280 monatlich
      • entspricht € 1.680 für Deine gesamte Ausbildung
      • NEU: Bei Einmalzahlung nur € 1.590
      • 140 Unterrichtsstunden á 45 Minuten
      • über 6 Monate
      • vom März 2018 bis zur Prüfung im September 2018
      • frei während der Schulferien
      • keine versteckten Kosten
      • Freitags von 15-20 Uhr

Preiswert.

Wir haben uns viele Gedanken darüber gemacht, was so eine Ausbildung kosten sollte. Wir finden, dass wir eine preiswerte Lösung gefunden haben, die Dir trotzdem eine außerordentliche gute Ausbildung möglich macht. Vergleiche einfach selbst.

Eingerostet? Von wegen.

Wir hören immer wieder die Sorge: „Ach, meine Prüfung ist ja so lange her! Da muss ich ja alles wieder von vorn anfangen“. Keine Bange. Natürlich hast Du für Deine Osteopathie-Prüfungen viel gebüffelt. Aber sei ganz sicher: Dieses Wissen ist gar nicht so verschüttet, wie Du vielleicht denkst. Gerade durch Deine tägliche Praxis ist Vieles erst präsent, was zur Prüfung noch neu und einschüchternd wirkte.

Seminarraum SCIOS

Jetzt liegt es bei Dir.

Neugierig? Das kannst Du jetzt als nächstes tun:

Schreib uns eine Nachricht!

Benutze einfach unser praktisches Formular. Wir antworten Dir umgehend - oder rufen Dich zurück!

Ruf uns einfach an.

Unter 03303 - 51 86 182 sind wir Montag bis Freitag von 9 bis 20 Uhr für Dich da, am Samstag von 10 bis 18 Uhr.

Komm bei uns vorbei!

Beim Info-Abend lernen wir uns persönlich kennen!

Dein Vorname

Deine Telefonnummer

Dein Nachname

Deine E-Mail-Adresse

Woher weißt Du von uns?

Worum geht es?

...und hier kommt Deine Nachricht an uns

Sichere Dir unseren kostenlosen Newsletter!

Wir schicken Dir maximal einmal im Monat:

  • Unsere aktuellen Veranstaltungen
  • Neue Kurstermine
  • Wissenswertes über Deine Gesundheit

DANKE.

Zur Bestätigung melden wir uns gleich nochmal per E-Mail bei Dir!

 

Bis bald und:
Lass es Dir gut gehen.